>> Zurück zur Fortinet Hauptseite

FortiSandbox: kurz und bündig

Malware ist heutzutage extrem hoch entwickelt und wird stets raffinierter, Schadcode ist clever versteckt und extrem schnelllebig. Traditionelle Anti-Virus Produkte hinken der Entwicklung stets einige Stunden hinterher. Eine Sandbox lässt Sie potentiell schädliche Files in einer sicheren Umgebung ausführen, um sicherzustellen, dass kein Schadcode vorhanden ist. FortiSandbox bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit Schadcode zu erkennen und zu blockieren, sondern gibt Ihnen dazu noch einen tiefen Einblick in das Verhalten des Codes.

Leistungsmerkmale

  • Moderne Angriff wie z.B. Zero-Day Attacken durchdringen jeden konventionellen Malware-Schutz, es braucht also neue Technologien.
  • FortiSandbox erkennt Malware, indem eingehende Dateien in einer sicheren Umgebung ausgeführt werden und das Verhalten dabei analysiert wird.
  • Flexible Konfiguration, Sie entscheiden welche Datei-Typen in welcher Umgebung (Betriebssystem, Software-Releases, etc.) geprüft werden.
  • Komplette Abdeckung aller Angriffsvektoren, egal ob Malware per Mail, Web oder USB-Drive in Ihr Unternehmen gelangt.

Vorteile

  • Höchste Sicherheit dank Schutz vor bekannten und auch unbekannten oder neuen Bedrohungen.
  • Einfache Integration in Ihr bestehendes Security-Umfeld, auch mit Drittprodukten dank offener Schnittstellen.
  • Flexible Deployment-Möglichkeiten, egal ob Sie On-Premise oder Cloud bevorzugen.

Geeignet für

  • Alle Unternehmen, welche Schutz vor Advanced Threats und Zero-Day Malware wünschen.

Weitere Informationen

  • Video zu FortiSandbox

Jetzt eine unverbindliche E-Mail-Anfrage machen!

Zurück zur Fortinet Übersicht-Seite!