Zscaler Cloud Browser Isolation

Zscaler Cloud Browser Isolation – maximaler Schutz für ausgewählte Nutzer und besonders riskante Webkategorien

Isolation ist der stärkste verfügbare Schutz überhaupt. Webseiten werden nicht auf dem Client des Benutzers ausgeführt, sondern in einer isolierten Umgebung. Der Client erhält die Webseite lediglich als Strom von einzelnen Bildern und ist auf diese Weise komplett geschützt vor gefährlichem Code. Cloud Browser Isolation lässt sich idealerweise für ausgewählte besonders kritische Nutzer einsetzen oder für riskante Webkategorien.

Übersicht Zscaler Cloud Browser Isolation

Heutzutage wird sehr viel Arbeit über den Browser erledigt und das Internet ist ein tägliches und notwendiges Werkzeug. Leider ist aber die Mehrzahl der neuen Bedrohungen inzwischen ebenfalls browserbasiert. Deswegen haben Unternehmen oft Schwierigkeiten, diese Threats zu mittigeren und gleichzeitig ihren Usern weiterhin einen normalen und ungehinderten Internetzugang zu ermöglichen. Nach Schätzungen von Gartner werden ungefähr 98 Prozent der externen Angriffe über das Internet durchgeführt, und von diesen Angriffen richten sich wiederum 80 Prozent direkt an Endbenutzer – über deren Browser. Damit stellt der Browser inzwischen die grösste Angriffsfläche für Bedrohungen dar.

Browser Isolation ist der stärkste Schutz gegen gefährliche Webseiten und Browser-basierte Angriffe. Damit können einzelne kritische Benutzer komplett geschützt werden oder Webkategorien, die besonders riskant sind, aber dennoch für die Benutzer verfügbar sein müssen. Zscaler Cloud Browser Isolation führt die Webseite inkl. aktivem Code in einer isolierten Umgebung durch und schickt lediglich Bilddaten an den Client. Auf diese Weise wird eine Angriff verunmöglicht genauso wie die unerwünschte Eingabe oder das Abfliessen von sensitiven Daten.

Wie Zscaler Cloud Browser Isolation funktioniert:

  • Der Benutzer ruft eine möglicherweise gefährliche Webseite auf
  • Seine Anfrage wird gemäss der konfigurierten Policy bei Zscaler geprüft
  • Falls eine entsprechende Regel zieht, wird die Webseite in einer isolierten Umgebung aufgerufen (isolierte Browser-Session)
  • Zscaler lädt den Inhalt der Webseite in die isolierte Umgebung
  • Der Inhalt der Webseite wird als Bilddaten zum aufrufenden Browser gesendet

Die Features von Zscaler Cloud Browser Isolation

Zscaler Remote Browser Isolation stoppt Browser-basierte Bedrohungen und verhindert Datenabfluss (Data Leakage). Browser Isolation bietet den Benutzern sicheren Zugriff auf Webseiten, indem Browser-Inhalte in einer isolierten Umgebung gerendert (dargestellt) werden. Durch die Minimierung der Browser-Angriffsfläche werden sensible Informationen vor webbasierter Malware und Datenexfiltration geschützt.

Zscaler Cloud Browser Isolation ist integriert mit Zscaler Internet Access und kann als zusätzlichen Schutzlayer verstanden werden.

Zscaler Cloud Browser Isolation bietet folgende Features:

  • Sicherer Zugriff auf aktive Inhalte, durch den Einsatz einer Cloud-Browser-Isolations Session.
  • Schützen Sie den Endpoint vor Bedrohungen, indem Sie heruntergeladene Dateien auf den Isolationscontainer beschränken.
  • Stoppen Sie den Abfluss vertraulicher Geschäftsdaten mit präzisen Policies, die das Herunterladen und Hochladen von Dateien unterbinden.
  • Stoppen sie potentielle Datenverluste, indem sie kontrollieren, ob ein Benutzer Daten kopieren und einfügen (cut/paste) darf.

Die Vorteile von Zscaler Cloud Browser Isolation

Zscaler Cloud Browser Isolation bietet folgende Vorteile:

  • Verhindert, dass aktive Threats ihre Endpoints erreichen: Remote Browser Isolation bietet sicheren Zugriff auf aktive Inhalte, einschliesslich nicht kategorisierter URLs und neu registrierter Domains, und schützt Benutzer und Geräte vor Browser-basierten Angriffen, Phishing oder Ransomware.
  • Verhindert die Exfiltration vertraulicher Daten aus geschäftskritischen Anwendungen: Vertrauliche Geschäftsdaten können im Zscaler Cloud-Browser zwar visualisiert, aber nicht kopiert oder heruntergeladen werden. Das verringert die Gefahr einer Datenexfiltration durch Phishing- oder Spear-Phishing-Angriffen
  • Eine integrierte Sicherheitsplattform: Zscaler Cloud-Browser-Isolation ist Teil der Zscaler Cloud Plattform zur kompletten Sicherung des gesamten Datenverkehrs. Mit Zscaler Internet Access kann ein Höchstmass an Sicherheit angeboten werden, einschliesslich Zugriffskontrollen, Sandboxing, Cloud Firewall, IPS und DLP. Damit wird der gesamte Datenverkehr gesichert, unabhängig davon, ob er aus dem native Browser oder einer Cloud-Browser-Isolation kommt.

Warum Zscaler Cloud Browser Isolation von AVANTEC?

AVANTEC ist der führende Zscaler Integrator in Europa mit Fokus auf die Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein. AVANTEC ist Zscaler Partner seit 2009 und verfügt über die höchste Zertifizierungsstufe als Zscaler ZENITH Partner. AVANTEC bietet ein technisches Team bestehend aus 10 zertifizierten Zscaler Security Engineers, welche sowohl Projekte durchführen als auch Support leisten und bisher gegen 100 Projekte erfolgreich durchgeführt haben. AVANTEC kennt das Zscaler-Universum mit all seinen Lösungen in Theorie und Praxis und kann sowohl Kunden als auch Interessenten optimal dazu beraten.

Zscaler Zenith Partner

Weitere Informationen zu Zscaler Cloud Browser Isolation

Link zur Hersteller-Website:

www.zscaler.com/products/browser-isolation

Wir beraten Sie gerne!

Fordern Sie jetzt weitere Infos zu Zscaler Cloud Browser Isolation an! Ich wünsche …
CAPTCHA image

Dies dient der Spam-Vermeidung. Vielen Dank.

Unsere Fachspezialisten helfen Ihnen gerne weiter!