SASE – die Netzwerk- und Cloud-Architektur der Zukunft

SASE steht für Secure Access Service Edge und beschreibt eine cloud-basierte Plattform, welche weltweit allen Niederlassungen und Benutzern eines Unternehmens sicheren, unkomplizierten und schnellen Zugriff auf Internet, SaaS-Dienste und private Applikationen gewährt. Zu den Funktionen von SASE gehören primär ein Web Proxy mit CASB-Funktionalität, eine Firewall für ausgehenden Datenverkehr und eine sichere Remote-Access-Lösung auf Basis von Zero-Trust (ZTNA).

Zscaler bietet aktuell die führende SASE-Plattform an – die einzige Lösung am Markt, die als Gesamtlösung konzipiert ist, auf einer langjährig erprobten und skalierbaren Cloud beruht und bereits über zahlreiche zufriedene Kunden verfügt.

Im kommenden Webinar stellen wir Ihnen die SASE-Plattform von Zscaler vor und stehen Ihren Fragen Rede und Antwort. Melden Sie sich noch heute an! Falls Sie nicht live teilnehmen können, stellen wir Ihnen wie immer auch gerne eine Video-Aufzeichnung zu. Wir freuen uns auf Sie!

SASE – Sicherheit und Usability in einer Welt aus Cloud und Mobile First

Wenn Benutzer vermehrt ausserhalb des Büros arbeiten und Applikationen immer häufiger als SaaS-Dienst oder private Applikation aus der Cloud bezogen werden, ist es Zeit, den klassischen Perimeter in Frage zu stellen. Die neue IT-Welt getrieben von Trends wie Cloud, Mobilität und Digitalisierung braucht neue Konzepte.

Das Internet wird zum Unternehmensnetzwerk. Dabei verschwinden teure und latenztreibende MPLS-Leitungen genauso wie der unliebsame Client-VPN-Zugriff. Dafür braucht es jedoch eine cloud-basierte Plattform, die weltweit immer nahe beim Benutzer ist und die alle relevanten Security-Funktionen für den sicheren Zugriff auf Internet und Applikationen übernehmen kann: von der initialen Authentisierung und Autorisierung bis hin zur Prüfung des gesamten Datenverkehrs im Hinblick auf Malware, Bedrohungen und sensitive Daten. Damit eine solche Lösung die Akzeptanz und Produktivität von Benutzern nicht beeinträchtigt, ist eine weltweite Präsenz von Cloud-Zugangsknoten entscheidend.

Zu einer SASE-Plattform gehören grundsätzlich folgende Funktionen:

  • Web Proxy inkl. SSL-Interception, Content Scanning und URL-Filtering, idealerweise mit einer Sandbox und Möglichkeiten zur Browser-Isolation
  • CASB: Cloud Visibilität und Kontrolle (Thema: Schatten-IT)
  • DLP-Funktionalität zur Erkennung und Blockierung von vertraulichen Daten und Regelverstössen gegen die Compliance
  • ZTNA: sicherer Remote Zugriff auf private Applikationen im eigenen Datacenter oder in der Cloud
  • FWaaS: Firewall als Service für kleinere und mittelgrosse Aussenstellen ohne eigene Server-Infrastruktur

Schnittstellen mit den führenden SD-WAN-Anbietern sind von Vorteil. Damit lassen sich neben Sicherheit und Usability auch die Netzwerkverbindungen in den weltweiten Niederlassungen optimieren.

Zscaler – die führende SASE-Plattform am Markt

Die Zscaler Cloud Plattform – ursprünglich als cloud-basierter Web Proxy entwickelt – besticht heute durch seine Grösse von weltweit 150 Datacenter, seine hohe Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit und den grossen Funktionsumfang. Auf der Zscaler-Plattform können folgende Funktionen modular zusammengestellt werden:

  • Web Proxy inkl. Sandboxing und Remote Browser Isolation
  • Bandbreiten-Management
  • CASB-Funktionalität
  • Next Generation Firewall
  • DLP
  • Zero-Trust-Network-Access (ZTNA) für den sicheren Zugriff auf Applikationen
  • End-to-End Performance Monitoring für Internet, SaaS und Applikationen

Diese Funktionen ermöglichen allen Niederlassungen und mobilen Mitarbeitenden einen sicheren und schnellen Zugriff auf Internet, SaaS und private Applikationen – und zwar unabhängig von Standort, Endgerät und Netzwerk.

Die Zscaler-Plattform ermöglich damit die Transformation des Netzwerkes, wobei alte kostspielige und unliebsame Konzepte wie MPLS-Verbindungen und Client-VPN durch eine günstigere und skalierbare Alternative ersetzt werden. Die Vision von Zscaler: Alle Unternehmensverbindungen werden über eine Plattform mit einer zentralen Policy sicher und schnell abgewickelt.

Jetzt anmelden!

Donnerstag, 30. Sept. 2021

10.00 – 10.45 Uhr

Dienstag, 5. Okt. 2021

10.00 – 10.45 Uhr

_________________________________________________________
Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die
Datenschutzerklärung von AVANTEC zur Kenntnis.

Keine Zeit, am Webinar teilzunehmen?

Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne eine Video-Aufnahme des Webinars zu. Alternativ bieten wir Ihnen auch gerne ein Beratungsgespräch mit einem technischen Experten, eine Präsentation/Demo vor Ort oder eine unverbindliche Teststellung an. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

 

Ich wünsche …

Warum Zscaler von AVANTEC?

AVANTEC ist seit mehr als 10 Jahren Zscaler Partner und verfügt über den höchsten Partner-Level (Zenith Partner). AVANTEC wurde zudem von Zscaler aufgrund seiner hohen technischen Kompetenz und Erfahrung zum EMEA Partner des Jahres 2021 ausgezeichnet.
Das AVANTEC Team verfügt über 10 zertifizierte Zscaler-Engineers und hat bereits mehr als 100 Projekte erfolgreich durchgeführt – die meisten davon für multinationale Unternehmungen mit weltweiten Niederlassungen.

Zscaler Zenith Partner
Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Wünschen Sie weitere Informationen oder Kontakt mit einem Engineer oder Account Manager? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.