Zscaler CASB

Zscaler CASB – Sicherheit für Ihre SaaS-Anwendungen

Wer Zscaler Internet Access nutzt kann bereits heute den gesamten Internetverkehr in Bezug auf Schatten-IT, verwendete Cloud-Applikationen und damit verbundene Risiken auswerten (Data in Motion). Über die Zscaler Cloud Plattform bestehen Konfigurationsmöglichkeiten, die Verwendung von Cloud Applikationen sicher zu gestalten bzw. einzuschränken. Mit Out-of-Band CASB (Data at Rest) stehen nun alle security-relevanten Funktionen über API auch SaaS-Anwendungen wie Office 365, Salesforce oder Box zur Verfügung.

Mit Zscaler CASB schützen Sie Ihre Daten und stellen Sie die Konformität über SaaS-Anwendungen hinweg sicher.

Übersicht Zscaler CASB

Die Einführung von SaaS-Applikationen hat die Art und Weise, wie Mitarbeitende arbeiten grundlegend verändert. SaaS-Applikationen sind einfach zu benutzen und fördern die Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung. Die Kehrseite dieser gemeinsamen Nutzung ist jedoch, dass sie mit Risiken verbunden ist. Die Risiken liegen dabei einerseits darin, dass sensible Daten (oder Kundendaten) ohne Kontrolle in die Cloud hochgeladen werden und andererseits werden Daten heruntergeladen, die allenfalls mit Malware infiziert sind. Weil Daten oft über SaaS- Applikationen geteilt werden, kann eine infizierte Datei dabei sehr schnell verteilt werden.

Mit Zscaler CASB können Unternehmen die Nutzung von SaaS-Applikationen sicher einführen und verwalten. Zscaler CASB bietet Transparenz und kontrolliert den Zugriff und die Benutzeraktivitäten über sanktionierte und nicht sanktionierte Applikationen hinweg. Die vollständig integrierte Plattform macht komplizierte Overlay-Architekturen überflüssig und vereinfacht die Erstellung und Verwaltung von Policies, wodurch der Datenschutz und die Einhaltung von Vorschriften gewährleistet wird.

Die Inline-Fähigkeiten von Zscaler CASB (Data in Motion) machen Overlay-Architekturen und Proxy-Chaining überflüssig. Die Plattform eliminiert Redundanzen, da der Datenverkehr nur einmal weitergeleitet, entschlüsselt und geprüft werden muss, damit die Policies auf einer Pro-User-Basis angewendet werden können.

Die Out-of-Band-Funktion von Zscaler CASB (Data at Rest) prüft durch eine API-Integration den Inhalt von SaaS-Applikationen, um versehentliche oder absichtliche Datenlücken und Compliance-Verletzungen zu identifizieren, die sonst schlichtweg unbemerkt geblieben wären.

Die Features von Zscaler CASB

Zscaler CASB bietet folgende Features:

  • Reporting von Datenrisiken: Zscaler CASB prüft die Konfigurationen von SaaS-Applikationen und Cloud-Anbietern und vergleicht sie mit Benchmarks und Unternehmens-internen Best Practices, und alarmiert Verstösse oder initiiert eine automatisierte Behebung. Zusätzlich ermöglich es eine einzigartige Übersicht über die Nutzung von allen Cloud-Diensten und liefert die Möglichkeit weitere Analysen auszuführen.
  • Identifizierung und Sicherstellung der Compliance: Zscaler CASB bietet Transparenz für Compliance und Benchmarks bei SaaS- und Cloud-Anbietern und kann Verstösse automatisch beheben. Die Zscaler Cloud-Sandbox identifiziert und behebt Zero-Day-Angriffe.
  • Detaillierte Zugriffskontrolle in der Cloud: Zscaler CASB bietet Visibilität in Echtzeit und kontrolliert den Zugriff und die Benutzeraktivitäten über sanktionierte und nicht sanktionierte Anwendungen hinweg. Dabei kann Zscaler CASB über tausende von Applikationen identifizieren, ob es sich um geschäftliche oder private Applikationen handelt und bietet präzise Einschränkungen für den Upload-, Download- und Schreibzugriff, um Datenverluste zu verhindern.
  • Erkennung von Bedrohungen: Zscaler erkennt Bedrohungen innerhalb der SaaS-Applikationen oder im Austausch der Benutzer. Dank der Integration der Zscaler Cloud Sandbox können gefährliche Dateien rechtzeitig erkannt und blockiert werden.

Die Vorteile von Zscaler CASB

Zscaler CASB bietet folgende Vorteile:

  • Vollständiger Datenschutz: Datenschutzrichtlinien gelten für alle SaaS-Anwendungen und verhindern, dass Mitarbeitende versehentlich oder willentlich sensible Daten hochladen (Diebstahl von geschäftskritischen Informationen)
  • Einheitliche Compliance: Zscaler CASB stellt die Einhaltung von Vorschriften und Polices über alle SaaS-Dienste und Applikationen hinweg sicher. Verstösse werden identifiziert und können alarmiert und automatisch korrigiert werden.
  • Automatisierte Risikoreduzierung: Zscaler CASB stellt sicher, dass die Konfigurationen von SaaS Applikationen, die in der Cloud bereitgestellt werden, den Industry Best-Practices und den Unternehmensrichtlinien entsprechen. Bedrohungen können dank Integration der Zscaler Cloud Sandbox rechtzeitig erkannt werden.

Warum Zscaler CASB von AVANTEC?

AVANTEC ist der führende Zscaler Integrator in Europa mit Fokus auf die Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein. AVANTEC ist Zscaler Partner seit 2009 und verfügt über die höchste Zertifizierungsstufe als Zscaler ZENITH Partner. AVANTEC bietet ein technisches Team bestehend aus 10 zertifizierten Zscaler Security Engineers, welche sowohl Projekte durchführen als auch Support leisten und bisher gegen 100 Projekte erfolgreich durchgeführt haben. AVANTEC kennt das Zscaler-Universum mit all seinen Lösungen in Theorie und Praxis und kann sowohl Kunden als auch Interessenten optimal dazu beraten.

Zscaler Zenith Partner

Weitere Informationen zu Zscaler CASB

Wir beraten Sie gerne!

Fordern Sie jetzt weitere Infos zu Zscaler CASB an! Ich wünsche …
CAPTCHA image

Dies dient der Spam-Vermeidung. Vielen Dank.

Unsere Fachspezialisten helfen Ihnen gerne weiter!