PKI Design und Implementierung

PKI Design und Implementierung

Sie planen eine neue Public Key Infrastructure – PKI zur Verwendung von internen Zertifikaten und deren Erstellung?

Wir helfen Ihnen die komplexen Zusammenhänge und notwendigen Massnahmen in unserem Workshop zu verstehen und gemeinsam definieren wir ein sinnvolles Design ihrer zukünftigen PKI. Wir beraten sie zu Einsatzmöglichkeiten, notwendigen Sicherheitsmassnahmen und Netzwerkintegration.

In einem umfassenden Konzept werden diese Parameter festgehalten und sie erhalten Hinweise für notwendige operative Massnahmen, Monitoring, Auditing und Desaster Recovery.

Zur Vorbereitung der Implementierung erstellen und testen wir die notwendigen Skripte und Konfigurationsdateien, um die Umsetzung fehlerfrei und effektiv zu gestalten.

Während der Implementierung lernen sie die verschiedenen Möglichkeiten der Konfiguration und der Sicherheitsmassnahmen für das Ausstellen der Zertifikate kennen und dann diese sinnvoll einzusetzen sind.

Sie profitieren von den Erfahrungen und Know-How, die wir seit 20 Jahren aufgebaut haben. Dabei sind die Best Practices von Microsoft eine Grundlage und werden durch umfassende Ausbildung z. B. von The PKI Guy – Mark B. Cooper. In den letzten Jahren haben wir diese Erfahrungen auf mehrere Schultern verteilt und sind ständig an der Aktualisierung unseres Know-Hows.

In unserem Blog Tec-Bite finden sie viele Hinweise zu ihrer Vorbereitung für unseren gemeinsamen Weg.

Design Workshop

Im Workshop erläutern wir die komplexen Zusammenhänge und erarbeiten die Konfigurationsparameter für ihre neue interne PKI.

Konzepterstellung

Als Ergebnis erhalten sie ihr umfassendes Konzept für ihre eigene neue PKI mit allen relevanten Parametern für die Konfiguration. Die Risikobetrachtung, operativen Massnahmen und Netzwerkkonzept runden dieses Konzept für den langfristigen Einsatz ab.

Implementierung

Die Implementierung wird auf Basis der vorbereiteten und getesteten Konfigurationsdateien und Skripte durchgeführt. Bei der Definition der Zertifikatsvorlagen werden die verschiedenen Ausstellungsverfahren demonstriert. Auch die notwendigen Operativen Aufgaben werden praktisch durchgeführt.

Abgrenzung

Sollten sich im Design Workshop Anforderungen ergeben, die über dieses Paket hinausgehen, muss der Dienstleistungsrahmen neu definiert werden.

https://www.avantec.ch/services/public-key-infrastructure/

Kosten

Die Kosten für die Dienstleistung belaufen sich auf CHF 15000.-.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Wünschen Sie weitere Informationen oder Kontakt mit einem Engineer oder Account Manager? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Unsere Fachspezialisten helfen Ihnen gerne weiter!

Endpoint Security Team

Team PAM & Access Security

+41 44 457 13 13
access-security@avantec.ch