Einstiegstor für Angriffe über Admin-Accounts schliessen

Mit Privileged Access Management vor Angriffen von Externen und Insidern schützen. Erfahren Sie mehr über Privileged Access Management und melden Sie sich zu unseren Webinaren an. Falls Sie nicht live teilnehmen können, stellen wir Ihnen wie immer auch gerne eine Video-Aufzeichnung zu. Melden Sie sich noch heute an!

Privileged Access Management

Schützen Sie Ihre Systeme und Admin Accounts

Privileged Access Management (PAM) ist ein ganzheitlicher Ansatz, um Ihr Unternehmen vor vorsätzlichem, aber auch unbewusstem Missbrauch von privilegierten Zugängen zu schützen. Der Schutz erstreckt sich von Netzwerkgeräten über Clients bis hin zu Servern oder anderen privilegierten Systemen.

Durch die wachsende Komplexität in der IT steigt auch die Anzahl an privilegierten Benutzern stetig. Vielfach liegt der Prozentsatz der privilegierten Benutzer in den Unternehmen im zweistelligen Bereich. Um die Accounts und dessen Systeme möglichst gut zu schützen, braucht es eine PAM-Lösung, die sich in Ihre IT-Struktur einfügen kann – und nicht umgekehrt.

Wir stellen Ihnen die passenden Lösungen dazu in zwei Webinaren vor:

  1. Sicher Zugreifen – ohne dass Admin-Crendentials das Unternehmen verlassen (Webinar 1)
  2. Sicher Arbeiten – mit Passwortverwaltung und reduzierten Admin-Accounts (Webinar 2)

Erfahren Sie mehr über Privileged Access Management und melden Sie sich zu unseren Webinaren an. Falls Sie nicht live teilnehmen können, stellen wir Ihnen wie immer auch gerne eine Video-Aufzeichnung zu. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Webinar 1: Sicher Zugreifen

Ohne dass Admin-Credentials das Unternehmen verlassen, Donnerstag, 26. November 2020, 10.00 - 10.45 Uhr

Lernen Sie in diesem Webinar die beiden Lösungen «Privileged Remote Access» und «Remote Support» kennen.

Privileged Remote Access

  • Externe Administratoren greifen mit 2FA über den Browser VPN-Less auf Ihre Systeme zu.
  • Der Zugriff erfolgt über RDP, SSH, HTTPS etc. auf die Systeme mit Credential Injection -> die administrativen Credentials werden für den Systemzugriff automatisch eingefügt, sodass keine administrativen Credentials mehr Ihr Unternehmen verlassen müssen.
  • Session Recording sowie Approval Process sind möglich.
  • Nach ISO-27001 muss der externe Zugriff auf privilegierte Systeme komplett nachvollziehbar sein.
BeyondTrust Remote Access

Remote Support

  • Erfüllt die Kriterien von Point of Meeting inhouse sowie komplette Nachvollziehbarkeit durch Session Recording.
  • Der Service Desk besitzt keine administrativen Credentials mehr. Diese können beim Fernzugriff per Credentials Injection automatisch eingefügt werden.
  • Integrierter Filetransfer, damit das Unternehmen keine unkontrollierten Fileshares mehr unterhalten muss.
BeyondTrust Remote Support

Webinar 2: Sicher Arbeiten

Mit Passwortverwaltung und reduzierten Admin-Accounts, Mittwoch, 2. Dezember 2020, 10.00 - 10.45 Uhr

In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Lösungen «Privileged Access Workstation» sowie «Privilege Management» vor.

Privileged Access Workstation (PAW)

  • Klassische PAW-Ansätze, wie von Microsoft, stellen nur eine sichere Arbeitsstation für die administrativen Tasks zur Verfügung. Die Lösung von BeyondTrust stellt ein dediziertes OS für sensible Aufgaben bereit, das vor Angriffen geschützt ist.
  • Komplette Passwort-Verwaltungslösung mit Credential Injection und einem Session Management.
  • Session Management inkl. integriertem Session Recording für RDP-, SSH- und HTTPS-Verbindung.
  • Nachvollziehbarkeit aller Mausbewegungen und Tastaturanschläge.
  • Optional: Just-In-Time Access (JIT), Session Approval
BeyondTrust Privilege Access Workstation

Privilege Management

  • Entwickler erhalten oft auf den Clients Local-Admin- Berechtigungen, System-Administratoren sind vielfach auch als Local Admin oder sogar als Domain Admin unterwegs, was ein grosses Sicherheitsrisiko birgt.
  • Die Privilege-Management-Lösung von BeyondTrust reduziert administrative Accounts auf Clients und Servern drastisch. Die notwendige Berechtigung wird on-the-fly automatisch vergeben.
  • Das integrierte Application Whitelisting mit dem Trusted Owner Ansatz vervollständigt den Schutz.
BeyondTrust Privilege Management

Jetzt anmelden!

Donnerstag, 26. Nov. 2020

10.00 – 10.45 Uhr

Mittwoch, 2. Dez. 2020

10.00 – 10.45 Uhr

_________________________________________________________
Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die
Datenschutzerklärung von AVANTEC zur Kenntnis.

Keine Zeit, am Webinar teilzunehmen?

Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne eine Video-Aufnahme des Webinars zu. Alternativ bieten wir Ihnen auch gerne ein Beratungsgespräch mit einem technischen Experten, eine Präsentation/Demo vor Ort oder eine unverbindliche Teststellung an. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

 

Ich wünsche …

Warum BeyondTrust von AVANTEC?

AVANTEC ist der grösste und erfahrenste Schweizer BeyondTrust Partner – Premier Partner Status – und verfügt über das notwendige Know-how und die Erfahrung um Projekte erfolgreich durchzuführen.

mehr über BeyondTrust von AVANTEC
Partnerstatus Platinum

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Wünschen Sie weitere Informationen oder Kontakt mit einem Engineer oder Account Manager? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.